Kamingespräch mit Dr. Stefan Birkner und Jörg Bode (FDP) - Know-How-Transfer 2022 am 16.06.2022



19:00-21:00

Vor der Landtagswahl 2022 laden wir Politiker zum Gespräch.
Von Ende Mai bis Anfang Juli führen wir (präsente!) Kamingespräche mit den Fraktionsvorsitzenden und Mitgliedern der Fraktionen des Niedersächsischen Landtages:

Den Vorsitzenden der FDP-Fraktion, Herrn Dr. Stefan Birkner, und den ehemaligen Wirtschaftsminister, Herrn Jörg Bode, empfangen wir am Donnerstag, 16.6. um 19:00 Uhr.

Es folgt sodann noch der Termin mit den Grünen:
•    Julia Willie Hamburg (Die Grünen): Donnerstag, 7.7., 19:00 Uhr.

Wir reden mit den Landespolitikern über die Themen Entbürokratisierung, Digitalisierung, Generationengerechtigkeit und den Wirtschaftsstandort Niedersachsen. Deine Fragen kannst Du uns vorab einfach per E-Mail an kht.nds@wj-hannover.de schicken. Gib uns dazu gern ein paar Informationen, warum Dir diese Fragen besonders wichtig sind.

Die Gespräche mit den Abgeordneten der SPD, FDP und den Grünen finden bei Gehrke Econ (Aegidientorplatz 2b, Torhaus, 30159 Hannover) statt. Für einen kleinen Imbiss und Getränke wird gesorgt. Die Teilnehmeranzahl ist jeweils auf 20 Personen begrenzt.

Das Kamingespräch hat sich in den Kreisen der Wirtschaftsjunioren als beliebtes Format etabliert, in dem ein geladener Gast im Wege eines offenen Austausches – begleitet von einem Moderator – Einblicke in seine Tätigkeit und sein berufliches Leben gewährt.

Wir hoffen, der gemeinsame Dialog kann dazu beitragen, auch für die nächste Legislaturperiode auf Landesebene die richtigen Weichen für die Zukunft zu stellen. Wir freuen uns auf Eure Beteiligung!

Herzliche Grüße

Euer Projektteam Know-How-Transfer 2022
Andrijana Badke, Sarah Baumann, Clarissa Glück, Maxim Ignaz, Julian Scheer und Sarah Schlösser

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Nennung männlicher und weiblicher Sprachfassungen verzichtet; sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter.

Hinweis zum Datenschutz:
Wir werden bei den Veranstaltungen Fotos anfertigen und diese auf unseren Social Media-Präsenzen, auf unserer Homepage und in unserem Newsletter widergeben. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO, von den Veranstaltungen im Rahmen einer wirksamen Öffentlichkeitsarbeit unseres Vereins berichten und hiermit für zukünftige Veranstaltungen werben zu können. Verantwortlicher: Wirtschaftsjunioren Hannover bei der Industrie- und Handelskammer Hannover e.V, c/o IHK Hannover, Schiffgraben 49, 30175 Hannover. Ihr könnt dieser Art der Datenverarbeitung jederzeit widersprechen. Legt ihr Widerspruch ein, werden wir eure personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die eure Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen. Weitere Hinweise können unserer Datenschutzerklärung unter https://wj-hannover.de/?datenschutz entnommen werden.

Weitere Informationen:
Kontakt:
Sarah Caroline Schlösser